Coronavirus

Chur schliesst Gebäude für ausserschulische Aktivitäten

21. Januar 2021, 17:00 Uhr
Die Stadt Chur schliesst ab kommenden Samstag bis am 7. März die Gebäude für ausserschulische Vereinsaktivitäten. Von der Schliessung betroffen sind Schulgebäude und Turnhallen.

Für den Leistungssport würden Ausnahmen erteilt, schrieben die Stadtbehörden am Donnerstag in einer Mitteilung. Die Hinweise auf eine deutlich schnellere Verbreitung von mutierten Coronaviren sowie die schwerer kontrollierbaren Risiken für die Gesundheit waren für den Entscheid massgebend. Eine wichtige Rolle spielten auch Überlegungen zur Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Januar 2021 17:00
aktualisiert: 21. Januar 2021 17:00