Vierte Landessprache

Diego Deplazes neuer Generalsekretär der Lia Rumantscha

19. November 2020, 16:56 Uhr
Diego Deplazes heisst der neue Generalsektretär der Lia Rumantscha.
© Keystone/YVONNE BOLLHALDER
Die Lia Rumantscha, der Dachverband der rätoromanischen Sprachverbände in Chur, hat einen neuen Generalsekretär. Er heisst Diego Deplazes, ist 47-jährig, CVP-Politiker (Grossrat) und wohnt in Rabius im Bündner Oberland.

Deplazes wird den Posten des Generalsekretärs der Lia Rumantscha spätestens im Juni nächsten Jahres übernehmen, wie die Sprachorganisation am Donnerstag mitteilte. Er folgt auf Martin Gabriel. Deplazes ist derzeit noch tätig als Geschäftsführer des Altersheims Puntreis in Disentis.

Als Generalsekretär der Lia Rumantscha leitet er die Sprachorganisation operativ. Er wird Chef von 22 Mitarbeitenden, die am Hauptsitz in Chur tätig sind sowie in den rätoromanischen Regionen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. November 2020 16:56
aktualisiert: 19. November 2020 16:56