Anzeige
Flims/Laax

Hotel, Restaurant und Kiosk überfallen: Polizei sucht Zeugen

4. Juni 2021, 16:11 Uhr
Die Täter haben sich gewaltsam Zugang verschafft.
© Kapo GR
Seit Anfang Mai ist eine unbekannte Täterschaft in mehrere Liegenschaften in Flims und Laax eingebrochen. Dabei wurden Elektronikgeräte und Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Franken gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Unbekannten verschafften sich laut Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden gewaltsam Zutritt zu einem Hotel, einem Gastrobetrieb, drei Industrieliegenschaften und einem Kiosk. Sie entwendeten Bargeld aus Tresoren, Portemonnaies und Kassen sowie elektronische Geräte und Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Franken.

Der Sachschaden beläuft sich ebenfalls auf mehrere Tausend Franken. Die Kantonspolizei Graubünden bittet die Bevölkerung aufmerksam zu sein und verdächtige Beobachtungen dem Polizeistützpunkt Flims unter der Telefonnummer 081 257 74 80 zu melden.

(red./Kapo GR)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 4. Juni 2021 16:11
aktualisiert: 4. Juni 2021 16:11