Werbegag

Ostschweizer Comedian als Dealer in Zürich unterwegs

12. November 2019, 18:29 Uhr
Werbung

Quelle: Engadin St.Moritz Tourismus

Comedian Kiko versucht den Leuten in Zürich Schnee zu verkaufen. Wer jetzt an etwas illegales denkt, der irrt sich. Das ganze ist ein Werbegag für die Wintersaison im Engadin.

«Psst, psst. Habt ihr Interesse an Schnee?» Comedian Kiko war als Schnee-Dealer in Zürich unterwegs und hat bei den Fussgängern für Lacher und Verwirrung gesorgt. Er versuchte den Leuten auf der Strasse einen guten Deal anzudrehen. 

Dabei geht es um echten Schnee aus dem Engadin und das Preismodell Snow-Deal. Der Comedian hat dafür einfach mal eine «Hampfle» Schnee eingepackt und mit nach Zürich genommen. «Mal schauen, wie die Städter reagieren», sagt er im Video. 

Die Reaktionen zur Werbeaktion sind unterschiedlich, die einen lachen, die anderen drehen sich entsetzt zur Seite. Doch sobald Kiko den richtigen Schnee zeigt, sind alle erleichtert. 

Der 34-jährige Thurgauer hat seine Karriere als Rapper gestartet, mittlerweile ist Kiko auch in der Schweizer Comedyszene unterwegs – und das mit Erfolg. 2018 hat er den Swiss Comedy Award als bester Newcomer gewonnen.

(sk)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 12. November 2019 18:29
aktualisiert: 12. November 2019 18:29