Lenzerheide

So schön ist der «Zauberwald» 2021

15. Dezember 2021, 14:55 Uhr
Lichtkunst, Musikerlebnis und Kulinarik – diese Kombination inmitten einer winterlichen Bergwelt ist der Zauberwald Lenzerheide. Am Freitag, 10. Dezember 2021, startete die 21-tägige Veranstaltung.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Lenzerheide Marketing

Pünktlich zur Premiere des Zauberwaldes schneite es kräftig auf der Lenzerheide. «Die frisch verschneite Kulisse war das Tüpfchen auf dem I», sagt Lichtkurator und OK-Mitglied Primo Berera. Am Eröffnungswochenende standen Luca Hänni, Stefanie Heinzmann, Kunz und Zian auf der Zauberwald-Bühne.

Neben Musik-Acts gibt es im Zauberwald vor allem Lichtinstallatinen zu sehen. «Entschleunigend und ruhig könnte man den diesjährigen Lichtkunst-Rungang am Zauberwald beschreiben. Es gibt kaum laut klingende oder optisch aufregende Elemente, sondern eine Vielfalt natürlicher Elemente», heisst es in einer Mitteilung. So gibt es beim Rundgang beispielsweise auf einen circa vier Meter hohen beleuchteten Mond zwischen den Bäumen oder eine beleuchtete Blumenwiese, die sich dem Bach entlang erstreckt, zu sehen.

Die Veranstaltung läuft noch bis am Donnerstag, 30. Dezember 2021.

(pd/red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 15. Dezember 2021 14:55
aktualisiert: 15. Dezember 2021 14:55
Anzeige