Ostschweiz
Graubünden

Unfall mit zwei Autos – Fahrer mittelschwer verletzt

Bergün

Unfall mit zwei Autos – Fahrer mittelschwer verletzt

· Online seit 21.05.2023, 16:30 Uhr
Auf der Albulastrasse in Bergün ist es am Sonntagvormittag zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 59-Jähriger wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Spital transportiert werden musste.
Anzeige

Der 59-Jährige fuhr kurz nach 9.45 Uhr auf der Albulastrasse von Filisur her in Richtung Bergün. Gleichzeitig fuhr ein 36-Jähriger mit seinem Auto in die entgegengesetzte Richtung. 

Auf einem geraden Strassenstück, Höhe God da Streda, kam das Auto des 36-Jährigen aus noch unbekannten Gründen in die Strassenmitte. Dort kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision mit dem Auto des 59-Jährigen.

Der 59-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Spital überführt werden musste. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Die Strasse war für die Unfallaufnahme für rund drei Stunden gesperrt.

(Kapo GR/red.)

veröffentlicht: 21. Mai 2023 16:30
aktualisiert: 21. Mai 2023 16:30
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige