Anzeige
Trimmis

Von Stahlträger getroffen: Arbeiter wird schwer verletzt

10. November 2021, 09:34 Uhr
Bei einem Arbeitsunfall in einer Recycling-Anlage in Trimmis wurde ein 47-jähriger Arbeiter von einem Stahlträger getroffen. Der Mann wurde schwer verletzt ins Kantonsspital Graubünden gebracht.
Der Stahlträger löste sich aus dem Inneren der Mulde.
© Kapo GR

Der 47-Jährige war am Dienstagmittag dabei, die Flügeltüren einer Mulde zu öffnen, als sich ein Stahlträger löste und ihm auf den Kopf knallte. Er blieb verletzt am Boden liegen, heisst es in der Medienmitteilung der Kantonspolizei Graubünden. Bevor das Ambulanzteam eintraf, leistete ein Arbeitskollege Erste Hilfe. Der Mann musste schliesslich mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Die Polizei klärt die Unfallursache ab. 

Quelle: Kapo GR
veröffentlicht: 10. November 2021 09:32
aktualisiert: 10. November 2021 09:34