Graubünden

Wetter macht dem Big Air Chur einen Strich durch die Rechnung

20.10.2023, 17:19 Uhr
· Online seit 20.10.2023, 17:18 Uhr
Musik, Ski und Snowboard: Am Wochenende findet das Big Air Chur statt. Doch aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse musste der Freeski World Cup am Freitagabend abgesagt werden. Die Konzerte finden jedoch wie geplant statt.
Anzeige

Mit Scooter, Nina Chuba und G-Eazy stehen am Wochenende namhafte Musikerinnen und Musiker auf der Bühne des Big Air Chur.

Am Freitag war ausserdem das Freeski-Finale geplant, welches nur vier Stunden vor dem Start aufgrund des Wetters abgesagt werden musste. «Wir hatten Probleme mit dem Schnee, dieser ist wegen des Föhns weggeschmolzen. Die Qualifikation erfolgte bereits gestern», sagt René Götz, CEO First Events, welche das Big Air Chur organisiert. Die Qualifikationsresultate sind somit die Endresultate beim Freeski.

Derzeit werde mit Hochdruck daran gearbeitet, dass der Snowboard World Cup wie geplant am Samstag um 20 Uhr stattfinden kann. Alle Besuchenden mit einem Tagespass für Freitag, die aufgrund der heutigen Absage nicht ans Big Air Chur kommen, können ihr Ticket auch am Samstag einlösen.

Die Konzerte von Ski Aggu oder Scooter am Freitagabend werden zeitlich etwas verschoben sein, sonst aber wie geplant über die Bühne gehen. 

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

veröffentlicht: 20. Oktober 2023 17:18
aktualisiert: 20. Oktober 2023 17:19
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige