Wilde Fahrt durch Graubünden

René Rödiger, 10. April 2018, 14:47 Uhr
Die Trail-Profis Danny MacAskill und Claudio Caluori zeigen in einem neuen Werbevideo, wie spektakulär man auf dem Velo durch die Bündner Landschaft fahren kann.

Da bleibt uns fast der Atem weg: Wenn die Bike-Trail-Profis Danny MacAskill und Claudio Caluori durch Graubünden fahren. Der Schotte und der gebürtige Zürcher, der heute in Rhäzuns wohnt, zeigen die besten Trails in einem neuen Werbevideo für Graubünden Tourismus.

Die Tourismus-Organisation nennt Graubünden denn auch «Home of Trails». Bei diesen Bildern völlig zu recht.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 10. April 2018 14:47
aktualisiert: 10. April 2018 14:47