Grosse Menge Abfall illegal im Wald entsorgt

Laurien Gschwend, 6. Juni 2016, 14:12 Uhr
Die Polizei ist auf der Suche nach den Abfallsündern.
© Kapo TG
Unbekannte Abfallsünder haben in einem Waldstück bei Bettwiesen illegal Gummimatten, Pferdestallzubehör und Stroh entsorgt. Wer für den Abfallberg verantwortlich ist, muss noch ermittelt werden.

Am vergangenen Freitag entdeckte ein Passant im Waldstück Tunkelholz bei Bettwiesen eine grössere Menge Abfall. Offenbar haben unbekannte Täter dort während der letzten Woche diverse Gummimatten, Pferdestallzubehör und Stroh entsorgt.

Bislang fehlen der Kantonspolizei Thurgau Hinweise zu den Abfallsündern. Personen, welche die illegale Entsorgung beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Rickenbach unter 071 221 43 70 zu melden.

(Kapo TG/red)

 

Laurien Gschwend
veröffentlicht: 6. Juni 2016 14:12
aktualisiert: 6. Juni 2016 14:12