Innerrhoder Metzger ist Lehrmeister des Jahres

David Scarano, 9. September 2015, 14:20 Uhr
David Scarano
David Scarano
Grosse Ehre für den Appenzeller Franz Fässler: Der Metzger wurde zum Lehrmeister 2015 gekürt. Die Auszeichnung und das Preisgeld in Höhe von 6000 Franken verdankt er seinem Lernenden Lukas Signer.

Mit der Auszeichnung Lehrmeister des Jahres ehren "GastroJournal" und die Bischofszell Nahrungsmittel AG jedes Jahr die besten Chefs in den Kategorien Koch, Restaurationsfachmann, Bäcker-Konditor-Confiseur sowie Fleischfachmann. Dahinter steht die Idee, das Engagement für die handwerkliche Berufsbildung zu fördern.

Der Metzgermeister des Jahres kommt heuer aus Appenzell und heisst Franz Fässler, wie die Organisatoren heute bekanntgegeben haben. Die Jury begründet die Wahl damit, dass Fässler sich seit mehreren Jahrzehnten mit hohem persönlichen Einsatz für die Ausbildung einsetze, intensives Marketing für den Nachwuchs betreibe und die Lernenden zu sehr guten Abschlüssen motiviere. Der Preis in Höhe von 6000 Franken erhält der Innerrhoder am Montag, 21. September, im Rahmen der Feierlichkeiten im Zürcher Kaufleuten verliehen.

Angemeldet wurde Franz Fässler, wie es das Reglement vorsieht, vom eigenen Lernenden. Lukas Signer lobt, dass sein Lehrmeister den Lernenden vom ersten Tag an Verantwortung übertrage. (pd)

 

 

David Scarano
veröffentlicht: 9. September 2015 10:51
aktualisiert: 9. September 2015 14:20