Ostschweiz

Jugendlicher (15) bricht in Avec ein und klaut Alkohol

Uzwil

Jugendlicher (15) bricht in Avec ein und klaut Alkohol

· Online seit 22.02.2024, 14:49 Uhr
In der Nacht auf Donnerstag ist ein Jugendlicher in Uzwil in den Avec am Bahnhof eingebrochen. Gestohlen hat er aber nicht etwa Geld, sondern Alkohol.
Anzeige

Am Donnerstag, um 2:40 Uhr, rückte die Kantonspolizei St.Gallen wegen eines Einbruchs an die Friedbergstrasse in Uzwil aus. Augenzeugen zufolge, handelt es sich um den Avec am Bahnhof. 

Wie die Kantonspolizei St.Gallen schreibt, konnte die Patrouille in der Nähe einen 15-jährigen Schweizer festnehmen. Er wird verdächtigt, die Scheibe des Geschäfts eingeschlagen und den Einbruch verübt zu haben. Gestohlen hat der Jugendliche nicht etwa Geld oder Zigaretten – sondern Alkohol. 

Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Der 15-Jährige wird bei der zuständigen Jugendanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

(red.)

veröffentlicht: 22. Februar 2024 14:49
aktualisiert: 22. Februar 2024 14:49
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige