Kaum aus der Lehre - schon Chefin

Sandro Zulian, 1. August 2017, 14:01 Uhr
Sie ist erst gerade 18 Jahre alt und schon Chefin: Nadine Hürlimann.
Sie ist erst gerade 18 Jahre alt und schon Chefin: Nadine Hürlimann.
© TVO / Janine Keller
Gerade erst vor einem Monat hat die 18-jährige Nadine Hürlimann ihre Lehre in der Landi abgeschlossen. Jetzt sitzt sie bereits auf dem Chefsessel, als Leiterin der Landi-Filiale in Mörschwil.

Seit zwei Wochen ist Nadine Hürlimann neue Filialleiterin der Landi in Mörschwil. «Ich freue mich, zu zeigen, was ich in den drei Jahren Lehre alles gelernt habe», sagt die 18-jährige Neo-Chefin. Die Lehre hat sie in der Filiale in Goldach absolviert. «Ich habe keine Angst vor dieser grossen Aufgabe, aber der Respekt ist da.» Hürlimann vertraut auf ihr Team. Sie wisse, dass sie Unterstützung von ihren Kolleginnen und Kollegen bekomme, falls «mal irgendetwas wäre».

Wie es der 18-Jährigen im Tagesgeschäft in der Landi geht, erfährst du im Beitrag von TVO-Videojournalistin Janine Keller.

Werbung

Sandro Zulian
Quelle: red.
veröffentlicht: 31. Juli 2017 20:25
aktualisiert: 1. August 2017 14:01