Lastwagen in Baustelle gefangen

Fabienne Engbers, 11. April 2018, 07:26 Uhr
Die Baustelle in St.Margrethen wird von einem Lastwagen versperrt.
Die Baustelle in St.Margrethen wird von einem Lastwagen versperrt.
© Tagblatt/Kurt Latzer
Im Baustellenbereich auf der Autobahn A1/A13 bei St.Margrethen hatte ein Lastwagen eine Panne. Dieser blockierte die Strecke für Lastwagen in Richtung Chur, Autos konnten passieren. Um den Lastwagen abzuschleppen, musste die Strecke zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Am Mittwochmorgen hatte der Lastwagen mitten im Baustellenbereich eine Panne und musste dort anhalten. Dies machte die Baustelle bei St.Margrethen für andere Lastwagen in Richtung Chur unpassierbar.

«Die Situation ist etwas unglücklich», sagt Florian Schneider von der Kantonspolizei St.Gallen. Um den Lastwagen aus seiner Situation zu befreien, wurde ein Lastwagen-Abschleppdienst aufgeboten. «Das wird eine grössere Übung», sagt Florian Schneider.

Kurz vor 7 Uhr wurde die Autobahn Richtung Chur komplett gesperrt, um den Lastwagen abzuschleppen. Um etwa 7.15 Uhr konnte die Autobahn bereits wieder freigegeben werden, der Abschlepper höchst persönlich hat sich bei uns gemeldet. «Die Baustelle ist jetzt wieder frei, ich habe den Lastwagen abgeschleppt», sagt Bruno.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 11. April 2018 06:25
aktualisiert: 11. April 2018 07:26