Lehrer versteckt Kamera in Schulhaus-WC

Angela Mueller, 8. April 2016, 11:38 Uhr
(KEYSTONE/Str)
Ein Lehrer der Primarschule Schiers im Prättigau steht im Verdacht, eine Kamera auf dem WC seiner Lehrerkollegen eingebaut zu haben.

Mitte letzter Woche hat die Schulleitung der Primarschule Schiers die Kamera auf dem Lehrer-WC entdeckt. Dies meldete «Radio Südostschweiz». Die Schulleitung meldete den Vorfall der Polizei. Nun ermittelt die Kantonspolizei Graubünden und die Staatsanwaltschaft.

Die Schulleitung geht davon aus, dass keine Schüler betroffen waren, denn diese hatten keinen Zugang zum Lehrer-WC. An der Schule werden 130 Primarschüler von rund 30 Lehrpersonen unterrichtet.

Angela Mueller
Quelle: red.
veröffentlicht: 8. April 2016 11:38
aktualisiert: 8. April 2016 11:38