Lieferwagen macht sich selbständig

Nina Müller, 15. November 2018, 09:33 Uhr
keystone
Ein Lieferwagen der Post hat sich in Herisau am Mittwochmorgen selbständig gemacht. Während der Postbote Pakete auslieferte, rollte der Lieferwagen rückwärts eine Auffahrt hinunter.

In Herisau ist am Mittwochmorgen ein Lieferwagen unbemannt mit einem Baum kollidiert. Ein 40-jähriger Postbote verliess sein Auto, um ein Paket an einer Haustüre auszuliefern. In der Zwischenzeit machte sich der Lieferwagen selbständig und rollte rückwärts eine Auffahrt hinunter. Das Auto legte eine Strecke von 18 Metern zurück, bevor es mit einem Baum kollidierte und zum Stillstand kam. Verletzt wurde dabei niemand.

Nina Müller
Quelle: red./Kapo AR
veröffentlicht: 15. November 2018 09:33
aktualisiert: 15. November 2018 09:33