Lieferwagen umgekippt

René Rödiger, 26. März 2016, 09:25 Uhr
Kapo SG
Am Freitagnachmittag ist ein 67-Jähriger mit seinem Lieferwagen auf dem Rheindamm bei Bad Ragaz in Schieflage geraten. Der Wagen kippte auf die Seite. Der Mann kam mit dem Schrecken davon.

Der Mann fuhr mit seinem Lieferwagen rückwärts um zu parkieren. Dabei fuhr er zu weit nach links, worauf ein Rad über die Böschung geriet und sich das Fahrzeug auf die Seite legte. Die linke Fahrzeugseite wurde dadurch beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt rund 3000 Franken.

René Rödiger
Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 26. März 2016 09:25
aktualisiert: 26. März 2016 09:25