Mann in Konstanz durch Messer verletzt

Lara Abderhalden, 30. Januar 2019, 17:55 Uhr
In Konstanz wurde ein Mann durch ein Messer verletzt (Symbolbild)
In Konstanz wurde ein Mann durch ein Messer verletzt (Symbolbild)
© iStock
Ein Mann wird in Konstanz in der Nacht auf Freitag von zwei Unbekannten mit einem Messer verletzt. Der Mann war mit einem Begleiter zu Fuss unterwegs und wurde von den beiden Männern angesprochen.

Die beiden Männer wechselten kurz nach Mitternacht einige belanglose Worte mit dem 38-jährigen späteren Opfer. Plötzlich zog einer der Männer ein Messer und ging damit auf den 38-Jährigen los. Er fügte dem Mann mehrere Verletzungen zu und flüchtete anschliessend.

Wieso der Mann angegriffen wurde, ist der Polizei noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Konstanz und der Kriminalpolizei dauern an. Der 38-Jährige musste aufgrund seiner Verletzungen im Spital behandelt werden.

(red.)

 

Lara Abderhalden
veröffentlicht: 30. Januar 2019 17:55
aktualisiert: 30. Januar 2019 17:55