Migros-Wagen rollt durch die Ostschweiz

21. Januar 2019, 10:55 Uhr
In den nächsten Wochen rollt der Migros-Bus durch die Ostschweiz
In den nächsten Wochen rollt der Migros-Bus durch die Ostschweiz
© Keystone/Alexandra Wey (Symbolbild)
Vor genau 20 Jahren hat der Mirgos-Bus seine letzte Runde gedreht, jetzt feiert der legendäre Verkaufswagen in der Ostschweiz ein kurzes Comeback. Im Viedo erfährst du, wann der Bus wo Halt macht.

Seit 1925 ist der Verkaufswagen unterwegs gewesen - lange bevor die ersten Länden ihre Türen geöffnet haben. Zu Spitzenzeiten fuhr der Wagen auf 13 Routen durch die ganze Schweiz, um die Bevölkerung mit Esswaren zu versorgen. Die letzten Verkaufswagen rollten 1997 durch Schweizer Quartiere. Danach wurden die Touren aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt. Nun, 20 Jahre später, ist der Migros-Verkaufswagen wieder on the road - wenn auch nur für kurze Zeit.

Beim Anblick des Busses bei der Migros in St.Fiden werden bei vielen Erinnerungen wach. Für einen hat der Bus aber eine ganz besondere Bedeutung: für Andreas Aepli. Er hat den Bus während vielen Jahren durch die Ostschweiz gelenkt. Dass er nun im Rahmen dieser Mini-Comeback-Tournee nochmals hinter das Steuer des Verkaufswagens sitzen darf, hätte er nie zu träumen gewagt. In den nächsten zwei Wochen fährt er den Bus von St.Gallen quer durch die Ostschweiz.

TVO war vor der Ostschweiz Tournee auf Testfahrt mit dem Migros-Bus:

Werbung

Quelle: red.
veröffentlicht: 24. November 2017 21:06
aktualisiert: 21. Januar 2019 10:55