Glarus

Mit Auto in Betonwand geprallt – Totalschaden

24. Dezember 2021, 10:25 Uhr
Ein 22-jähriger Autofahrer ist in Obstalden mit seinem Wagen auf der Autobahn A3 vor der Einfahrt zum Glattwand-Tunnel in eine Betonwand geprallt. Der Lenker blieb unverletzt, wurde aber zur Kontrolle ins Kantonsspital nach Glarus gebracht.
An diese Stelle vor dem Glattwand-Tunnel der Autobahn A3 in Obstalden GL prallte der 23-jährige Autofahrer mit seinem Wagen links in die Mauer.
© Kantonspolizei Glarus

Am Auto entstand Totalschaden, die Betonwand wurde ebenfalls beschädigt, wie die Kantonspolizei Glarus mitteilte. Weshalb der Autofahrer kurz nach 1 Uhr in der Nacht auf Freitag mit seinem Wagen linksseitig in die Wand prallte, ist unklar.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Dezember 2021 10:25
aktualisiert: 24. Dezember 2021 10:25
Anzeige