Mit Auto überschlagen, Fahrer im Spital

Christoph Fust, 25. Mai 2019, 11:03 Uhr
Das Unfallauto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich.
Das Unfallauto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich.
© Kapo TG
Ein 60-jähriger Autofahrer hat kurz vor Frauenfeld am Freitagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto hat sich dabei überschlagen, der Mann musste ins Spital gebracht werden.

Der 60-Jährige war gegen 20 Uhr von Matzingen in Richtung Frauenfeld unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor er kurz vor einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. Dieses überquerte die Gegenfahrbahn, fuhr über den Parkplatz einer Liegenschaft eine Böschung hinunter und überschlug sich dort.

Der Unfallverursacher wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Christoph Fust
Quelle: red./Kapo TG
veröffentlicht: 25. Mai 2019 11:03
aktualisiert: 25. Mai 2019 11:03