Balzers

Nach Schlägerei Schulter ausgerenkt

22. September 2019, 17:06 Uhr
Faust
Zwei Männer gingen in Balzers aufeinander los.
© iStock
Zwei Männer prügelten sich am Samstagabend in Balzers. Dabei wurde ein Mann so schwer verletzt, dass er ins Spital gebracht werden musste.

Kurz nach Mitternacht kriegten sich zwei Männer in Balzers in die Haare. Dabei war die Schlägerei so gewaltvoll, dass einer der Männer ins Spital gebracht werden musste. Ihm wurde die Schulter ausgerenkt und er hatte Blutergüsse an der Stirn und Schnittverletzungen an den Händen.

Der zweite Streithals konnte von der Polizei ermittelt und vernommen werden. Gezofft hatten sich die beiden wegen eines familiären Konflikts.

(red.)

Quelle: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein
veröffentlicht: 22. September 2019 17:06
aktualisiert: 22. September 2019 17:06