Anzeige

Raubüberfall im Denner

Angela Mueller, 16. Mai 2017, 14:31 Uhr
Am Montagabend hat ein Unbekannter eine Denner-Filiale in Sirnach überfallen. Der Täter konnte kurz darauf durch die Kantonspolizei Thurgau verhaftet werden.
Dieser Denner in Sirnach wurde am Montagabend ausgeraubt.
© Screenshot Google Maps

Ein vorerst unbekannter Mann bedrohte kurz nach 18.30 Uhr eine Verkäuferin im Denner-Satellit an der Wilerstrasse in Sirnach mit einem Messer und erbeutete mehrere tausend Franken. Anschliessend flüchtete der Täter zu Fuss. Die Verkäuferin wurde beim Überfall nicht verletzt.

Umgehend leitete die Kantonspolizei Thurgau eine Fahndung ein. Dabei fiel einer Polizeipatrouille in einem Wald bei Busswil ein verdächtiger Mann auf, auf den das Signalement des Täters zutraf. Der Mann wurde kontrolliert und vorläufig festgenommen. Das erbeutete Bargeld konnte bei ihm sichergestellt werden.

Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren am Tatort. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Frauenfeld geführt.

Angela Mueller
Quelle: kapo/red
veröffentlicht: 16. Mai 2017 14:25
aktualisiert: 16. Mai 2017 14:31