Sachschaden verursacht und davongefahren

Laurien Gschwend, 17. März 2016, 14:51 Uhr
Der Unfall ereignete sich auf der Teufener Strasse, Höhe Liegenschaft Nummer 84.
© Stapo SG
Am Donnerstagmorgen kam es auf der Teufener Strasse in St.Gallen zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Motorrad. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Töfffahrer von der Unfallstelle.

Am Donnerstag um 7.30 Uhr kollidierten auf der Teufener Strasse ein Auto und ein Motorrad miteinander. Dabei wurde niemand verletzt, es entstand jedoch Sachschaden. Der Motorradfahrer stürzte bei der Streifkollision nicht und setzte seine Fahrt fort - ohne anzuhalten.

Laurien Gschwend
Quelle: lag/Stapo SG
veröffentlicht: 17. März 2016 14:33
aktualisiert: 17. März 2016 14:51