Schaffhausen

Schwerverletzter nach Tankstellen-Schlägerei

27. Oktober 2020, 18:31 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / BRK News

Am Dienstagnachmittag kam es an einer Tankstelle in Neuhausen am Rheinfall zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Dabei wurde ein 64-jähriger Mann schwer verletzt. Er musste laut der Schaffhauser Polizei mit dem Rettungshelikopter ins Spital gebracht werden.

Am Dienstagnachmittag ging bei der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei die Meldung ein, dass eine Person nach einer Schlägerei bei einer Tankstelle an der Klettgauerstrasse in Neuhausen am Rheinfall am Boden liege. Die sofort ausgerückte Polizei konnten in der Folge vor Ort einen an der Auseinandersetzung beteiligten 34-Jährigen Mann festnehmen. Der am Boden liegende 64-jährige Mann musste mit schweren Verletzungen mittels Rettungshelikopter ins Spital gebracht werden. Der genaue Hergang wird nun ermittelt.

(Kapo SH)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. Oktober 2020 18:32
aktualisiert: 27. Oktober 2020 18:31