Altstätten

13-Jährige prallt gegen Auto und bricht sich das Bein

27. Juli 2020, 09:15 Uhr
In Altstätten wurde eine 13-jährige Velofahrerin bei einem Unfall verletzt.
© Kapo SG
Zu einem Unfall kam es am Sonntagabend in Altstätten: Eine 13-jährige Velofahrerin und ein Auto, das von einer 46-Jährigen gelenkt wurde, kollidierten. Das Mädchen wurde verletzt.

«Sie dürfte sich einen Beinbruch zugezogen haben», schreibt die Kantonspolizei St.Gallen zu einem Unfall, der am Sonntagabend passierte. Eine 13-Jährige fuhr mit ihrem Velo in Altstätten auf eine Kreuzung zu. Zur gleichen Zeit überquerte eine 46-Jährige mit ihrem Auto die Kreuzung und es kam zum Zusammenstoss.

Dabei stürzte das Mädchen über die Motorhaube und kam verletzt auf der Strasse zu liegen. Sie wurde mit dem Krankenwagen ins Spital transportiert. Es entstand ein geringer Sachschaden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. Juli 2020 09:15
aktualisiert: 27. Juli 2020 09:15