Vermisstmeldung

13-jährige St.Gallerin wohlbehalten aufgefunden

27. Februar 2022, 18:53 Uhr
Seit Samstagmittag fehlte von einer 13-Jährigen aus St.Gallen jede Spur. Die Jugendliche verliess ihren Wohnort und kehrte nicht mehr zurück – am Sonntagnachmittag wurde sie wohlbehalten aufgefunden.
Die Polizei bat die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten 13-Jährigen.
© Tagblatt/Raphael Rohner

Seit Samstagmittag wurde die 13-Jährige vermisst. Die junge St.Gallerin verliess am Samstag, 26. Februar 2022, um zirka 13 Uhr ihren Wohnort und wurde seither nicht mehr gesehen.

Gemäss der Stadtpolizei St.Gallen konnte die 13-Jährige nun aber am Sonntagnachmittag wohlbehalten aufgefunden werden, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung der Bevölkerung.

(red.)

Quelle: Stapo SG
veröffentlicht: 27. Februar 2022 13:03
aktualisiert: 27. Februar 2022 18:53
Anzeige