1,5 Kilo Heroin versteckt - Bulgaren festgenommen

Laurien Gschwend, 20. Juni 2018, 15:56 Uhr
Am Dienstagnachmittag hat die St.Galler Kantonspolizei in einem Waldstück in Altenrhein rund 1,5 Kilogramm Heroin gefunden. Sie nahm eine 21-jährige Frau und einen 38-jähriger Mann aus Bulgarien fest.
Ein Gramm Heroin kostet etwa 20 bis 40 Schweizer Franken. (Symbolbild)
© iStock

Einer Patrouille fielen um etwa 15 Uhr zwei Personen auf, die in einem Waldstück einen weissen Plastiksack versteckten. Weil die Polizisten darin Drogen vermuteten, hielten sie das Auto der Bulgaren an und führten eine Kontrolle durch.

Ein Drogenspürhund bestätigte den Verdacht: Er fand den versteckten Plastiksack, worin sich 1,5 Kilogramm mutmassliches Heroin befanden. In der Schweiz wird der Preis pro Gramm Heroin auf 20 bis 40 Franken geschätzt. Im Plastiksack befanden sich demnach mehrere zehntausend Franken in Form des Betäubungsmittels.

Laurien Gschwend
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 20. Juni 2018 15:56
aktualisiert: 20. Juni 2018 15:56
Anzeige