Anzeige
Rüthi

23-Jährige baut Unfall – Auto landet auf Dach

10. Januar 2021, 08:50 Uhr
Eine 23-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall in Rüthi leicht verletzt worden. Sie war laut Polizei auf den Betonsockel eines Gartenzauns gefahren, worauf sich das Auto überschlug und auf dem Dach liegen geblieben war.
Eine 23-jährige Frau ist zwischen Oberriet und Rüthi SG mit ihrem Auto verunfallt.
© Kantonspolizei St. Gallen

Die Frau wurde in ein Spital gefahren, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte. Der Unfall ereignete sich am Samstag kurz nach 11.30 Uhr; die Frau war von Oberriet Richtung Rüthi unterwegs gewesen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 10. Januar 2021 08:50
aktualisiert: 10. Januar 2021 08:50