Wilen

25-Jähriger rennt auf Strasse und wird verletzt

26. Januar 2021, 09:32 Uhr
Bei einem Unfall in Wilen bei Wil wurde ein Fussgänger verletzt.
© Thurgauer Zeitung/Nano do Carmo
Ein 25-Jähriger wurde bei einem Unfall in Wilen bei Wil mittelschwer verletzt als er auf die Strasse rannte und daraufhin mit einem Auto kollidierte.

Der Unfall ereignete sich am Montagabend in Wilen bei Wil. Weshalb der 25-jährige Mann unverhofft auf die Strasse rannte, ist gemäss Kantonspolizei Thurgau unklar. 

Es kam zur Kollision mit dem Auto eines 70-jährigen Autofahrers. Der 25-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in Spital gefahren werden. Der Unfallhergang wird untersucht.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 26. Januar 2021 09:32
aktualisiert: 26. Januar 2021 09:32