Toggenburg

26-Jähriger bei Frontalkollision in Bazenheid schwer verletzt

20. August 2022, 10:46 Uhr
Ein 26-jähriger Autofahrer ist bei einer Frontalkollision am Freitag in Bazenheid schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen.
Bei einer Frontalkollision in Bazenheid wurde ein 26-jähriger Autofahrer schwer verletzt.
© Kantonspolizei St. Gallen

Der Autofahrer war auf der Umfahrungsstrasse Richtung Wil unterwegs, wie die Kantonspolizei St.Gallen am Samstag mitteilte. Kurz vor 18 Uhr geriet er demnach aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto eines 66-jährigen Mannes. Der 66-Jährige blieb laut Polizei unverletzt. Es sei Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken entstanden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. August 2022 10:46
aktualisiert: 20. August 2022 10:46
Anzeige