Weite

4-Jähriger von Bus angefahren

7. Oktober 2022, 10:55 Uhr
Auf der Hauptstrasse in Weite ist am Donnerstag, kurz nach 16.45 Uhr, ein 4-Jähriger von einem Linienbus angefahren worden. Der Bub wurde leicht verletzt.
Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt.
© Kapo SG/Symbolbild
Anzeige

Der 53-jährige Chauffeur fuhr mit dem Linienbus von Trübbach in Richtung Sevelen. Dabei überquerte plötzlich der 4-Jährige die Strasse. Trotz Vollbremsung wurde der Bub vom Bus getroffen.

Dabei fiel der 4-Jährige zu Boden und wurde verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Bei der Vollbremsung wurde auch eine 69-jährige Frau im Bus am Kopf verletzt. Am Bus selbst entstand nur geringer Schaden.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 7. Oktober 2022 10:55
aktualisiert: 7. Oktober 2022 10:55