Jonschwil

5-Jähriger von Auto angefahren und verletzt

20. Februar 2020, 11:40 Uhr
Der Junge lief unvermittelt in die Strasse hinein.
© Kapo SG
Ein Junge wurde auf der Brühlstrasse in Jonschwil von einem Auto erfasst. Der 5-Jährige wurde beim Unfall im Hüftbereich verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Ein 22-jähriger Autofahrer war gerade von Bettenau in Richtung Schwarzenbach unterwegs, als ein fünfjähriges Kind unvermittelt auf die Strasse lief. Wie die Kantonspolizei St.Gallen berichtet, erfasste das Auto den Jungen. Dieser wurde im Hüftbereich verletzt und musste von der Rettung ins Spital gefahren werden.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 20. Februar 2020 11:30
aktualisiert: 20. Februar 2020 11:40