St.Gallen

80-jährige E-Bikerin bei Kollision mit Auto verletzt

31. Oktober 2020, 11:11 Uhr
Die Frau war mit einem E-Bike unterwegs. (Symbolbild)
© Keystone
Eine 80-jährige E-Bikerin ist am Freitag bei der Kollision mit einem Personenwagen in St.Gallen verletzt worden. Sie hatte bei einer Verzweigung einen von rechts kommenden Personenwagen übersehen.

Auch der Autofahrer habe die Zweiradfahrerin zu spät gesehen, schreibt die St.Galler Stadtpolizei in einer Mitteilung vom Samstag. Die E-Bikerin sei von der Front des Fahrzeugs erfasst worden und gestürzt. Dabei habe sie sich im Gesicht und an einer Hand verletzt. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Kantonsspital transportiert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 31. Oktober 2020 11:11
aktualisiert: 31. Oktober 2020 11:11