A1: Auffahrunfall mit fünf Autos

Krisztina Scherrer, 13. Mai 2019, 09:33 Uhr
Am Montagmorgen sind fünf Autos ineinandergeprallt.
Am Montagmorgen sind fünf Autos ineinandergeprallt.
© Screenshot: mydrive.tomtom.com
Auf der A1 von Goldach in Richtung St.Gallen hat sich nach der Autobahnausfahrt Meggenhus ein Auffahrunfall mit fünf Autos erreignet. Zwischenzeitlich staute es über 40 Minuten. Zwei Personen sind leicht verletzt.

Auf der Autobahn A1 von Goldach in Richtung St.Gallen hat sich kurz nach der Ausfahrt Meggenhus ein Auffahrunfall ereignet. Fünf Autos sind ineinandergeprallt. «Zwei Personen sind leicht verletzt», sagt Hanspeter Krüsi, Mediensprecher Kantonspolizei St.Gallen, gegenüber FM1Today. Der Stau hat sich mittlerweile aufgelöst, zwischenzeitlich stand man über 40 Minuten.

Krisztina Scherrer
Quelle: red.
veröffentlicht: 13. Mai 2019 08:59
aktualisiert: 13. Mai 2019 09:33