Arbeiter wird von Sattelschlepper überrollt

Laurien Gschwend, 10. Mai 2019, 10:00 Uhr
In Lüchingen kam es am Donnerstag zu einem schweren Arbeitsunfall.
In Lüchingen kam es am Donnerstag zu einem schweren Arbeitsunfall.
© Kapo SG
Ein 56-jähriger Arbeiter ist am Donnerstag in Lüchingen von einem Sattelschlepper überrollt worden. Dabei erlitt der Mann schwere Beinverletzungen. Die Rega flog ihn ins Spital.

Auf einer Baustelle bei der Sportanlage Gesa kam es am Donnerstag kurz vor 10 Uhr zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 56-jähriger Arbeiter kniete gerade auf einer Holzpalette und führte Reparaturarbeiten durch, als der 30-jährige Chauffeur eines Sattelschleppers auf den Vorplatz fuhr. Er übersah den 56-Jährigen und überrollte die Beine des Arbeiters.

Dabei erlitt der Arbeiter schwere Verletzungen. Nach der medizinischen Erstbetreuung wurde er von der Rega ins Spital geflogen.

Laurien Gschwend
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 10. Mai 2019 10:00
aktualisiert: 10. Mai 2019 10:00