Auto überschlägt sich

Christine König, 10. März 2016, 11:17 Uhr
Kapo SG
Kapo SG
In Mörschwil hat sich eine Autofahrerin mit ihrem Auto überschlagen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt, kam die 43-Jährige am Mittwochabend mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab. Nach dem Gegenlenken überschlug sich das Auto auf das Dach und rutsche mehrere Meter der Strasse entlang.

Am Auto entstand Totalschaden im Betrag von rund 5000 Franken. Wegen auslaufender Flüssigkeiten wurde die Feuerwehr Mörschwil aufgeboten.

Christine König
Quelle: kapo
veröffentlicht: 10. März 2016 11:17
aktualisiert: 10. März 2016 11:17