Bauer von Stier angegriffen

Leila Akbarzada, 25. Mai 2017, 13:30 Uhr
Symbolbild
© Keystone
In Bernhardzell wurde am Mittwochabend ein Landwirt von einem Stier angegriffen. Er wurde verletzt, Angehörige brachten ihn in Sicherheit. Der Stier wurde vom Wildhüter erlegt.

Am Mittwochabend um 19:25 Uhr ist auf einer Wiese in Bernhardzell ein 31-jähriger Bauer von einem Stier angegriffen worden. Der Landwirt fiel zu Boden und wurde dort weiter vom Tier attackiert. Familienangehörigen gelang es, den Verletzten ausserhalb der Weide in Sicherheit zu bringen. Dort wurde er vom Rettungsdienst erstbetreut und durch die Rega mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen. Der Stier musste durch den Wildhüter auf der Weide erlegt werden.

Leila Akbarzada
Quelle: red./KapoSG
veröffentlicht: 25. Mai 2017 13:30
aktualisiert: 25. Mai 2017 13:30