Anzeige

Betrunkener baut zwei Unfälle

René Rödiger, 28. März 2019, 09:55 Uhr
Am frühen Donnerstagmorgen ist ein 35-Jähriger mit seinem Auto auf der Autobahn A13 bei Bad Ragaz verunfallt und weiter gefahren. Wenig später hatte er auch noch in Bad Ragaz selbst einen Unfall.
Der Mann verunfallte gleich zwei Mal.
© Kapo SG

Der 35-Jährige fuhr kurz nach 0.15 Uhr auf der Autobahn A13 in Richtung Chur. Dabei prallte das Auto in eine Leitplanke, worauf ein Reifen beschädigt wurde. Der Mann fuhr weiter und verliess die Autobahn auf Höhe Bad Ragaz/Maienfeld.

Auf der Maienfelderstrasse bemerkte der Mann einen Kreisel nicht und fuhr mit dem Auto darüber. Dabei prallte das Fahrzeug in einen Randstein und kam zum Stillstand. Beim Fahrer wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet, den Führerschein musste er abgeben.

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 28. März 2019 09:54
aktualisiert: 28. März 2019 09:55