Anzeige
Altstätten

Brandstiftung im Berufs- und Weiterbildungszentrum

11. Mai 2021, 10:37 Uhr
Am Montagabend haben unbekannte Täter im Berufs- und Weiterbildungszentrum in Altstätten diverse Gegenstände angezündet. Es entstand hoher Sachschaden.
Die unbekannten Täter zündeten verschiedene Sachen im WC an.
© Kapo SG

Unbekannte entzündeten zwischen 21.30 und 22 Uhr in einem Toilettenraum einen Papierhandtuchspender und einen Stapel Papiertücher im Waschbecken.

Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, ein Übergreifen des Feuers auf weitere Räume konnte verhindert werden. Es entstand Sachschaden von rund 10'000 Franken.

(red.)

Quelle: Kapo SG
veröffentlicht: 11. Mai 2021 10:36
aktualisiert: 11. Mai 2021 10:37