St.Gallen

Crash auf der Stadtautobahn verursacht Stau

7. Juli 2022, 18:48 Uhr
Auf der Überholspur der St.Galler Stadtautobahn von Winkeln in Richtung Kreuzbleiche sind am frühen Donnerstagabend mehrere Autos ineinander gekracht. Die Folge war ein längerer Stau.
Auf der St.Galler Stadtautobahn war am Donnerstag Geduld gefragt.
© Screenshot mydrive.tomtom.com

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag um 17.45 Uhr auf der St.Galler Stadtautobahn zwischen Winkeln und Kreuzbleiche in Fahrtrichtung St.Margrethen. «Mehrere Autos sind auf der Überholspur kollidiert», sagt Florian Schneider, Mediensprecher der Kantonspolizei St.Gallen. Es sei niemand verletzt worden.

Die Überholspur war zeitweise gesperrt. Der Zeitverlust betrug eine Dreiviertelstunde.

Eine Übersicht über die Verkehrslage im FM1-Land erhältst du jederzeit auf der Verkehrsseite.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 7. Juli 2022 18:25
aktualisiert: 7. Juli 2022 18:48
Anzeige