Die jungen Bösen in St.Georgen

René Rödiger, 11. Mai 2019, 20:22 Uhr
Die jungen Schwinger sind mit vollem Einsatz dabei.
Die jungen Schwinger sind mit vollem Einsatz dabei.
© TVO
Im St.Galler Quartier St.Georgen haben sich am Samstag 390 Kinder und Jugendliche zum Kantonalen Nachwuchsschwingfest getroffen. Trotz des schlechten Wetters kamen auch die Zuschauer zahlreich.

«Schwinger gehen bei Regen und Schnee und Nässe und Kälte auf den Platz», sagt Stefan Inauen. Er ist der OK-Präsident des Kantonalen Nachwuchsschwingfestes in St.Georgen. 390 Kinder und Jugendliche kämpfen und lassen sich feiern.

Für die Nachwuchsschwinger steht nicht nur der Sieg im Mittelpunkt, auch das Miteinander und die Stimmung sind ihnen wichtig. Die Zuschauerinnen und Zuschauer kommen zahlreich. Rund 1400 Leute werden gezählt. Entsprechend zufrieden ist OK-Präsident Inauen: «Wir sind überwältigt vom Zuschaueraufmarsch.»

Den ganzen Beitrag zum Kantonalen Nachwuchsschwingfest in St.Georgen von TVO gibt es hier:

Werbung

Quelle: TVO

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 11. Mai 2019 20:22
aktualisiert: 11. Mai 2019 20:22