Die Mühleggbahn fährt wieder

Krisztina Scherrer, 17. November 2018, 20:58 Uhr
Die Mühleggbahn ist seit Samstag wieder in Betrieb.
© TVO
Seit heute fährt sie wieder - die traditionelle Mühleggbahn, welche die St.Galler Altstadt mit dem St.Georgen-Quartier verbindet. Über den Sommer wurde das Tunnel saniert und eine neue Kabine installiert. Jetzt wurde die Eröffnung gefeiert.

Das Warten hat ein Ende: Nach über einem halben Jahr Bauzeit, wurde die neue Mühleggbahn am Samstag eingeweiht. Ein grosser Tag für den Verwaltungsratspräsidenten und das ganze St.Georgen -Quartier. Philipp Schneider, Verwaltungsratspräsident Mühleggbahn St.Gallen sagt gegenüber TVO: «Ich glaube die Anwesenheit von so vielen Leuten zeigt, dass das Bähnli wirklich vermisst worden ist im Sommer.»

Der Andrang heute Vormittag war gross. Die Bewohner von St.Georgen freuen sich, dass das Bähnli wieder läuft. «Es hat sicher einige Leute, die in der Stadt arbeiten, die einen Umweg machen mussten und jetzt ist die Verbindung wieder da», sagt Andy Rechberger, Präsident Quartierverein St.Georgen.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Krisztina Scherrer
Quelle: red./TVO
veröffentlicht: 17. November 2018 19:32
aktualisiert: 17. November 2018 20:58