Anzeige
St.Gallen

Diebe erbeuten Schmuck im Wert von mehreren 10'000 Franken

5. Januar 2022, 17:55 Uhr
In der Stadt St.Gallen ist in der Nacht auf Mittwoch in ein Schmuckgeschäft eingebrochen worden. Die Täter konnten mit mehreren Schmuckstücken fliehen.
Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in ein St. Galler Schmuckgeschäft eingebrochen. Sie konnten mit ihrer Beute fliehen. (Symbolbild)
© Kantonspolizei St. Gallen

Unbekannte hatten sich kurz vor ein Uhr nachts bei der Haupteingangstür des Geschäfts an der Kugelgasse gewaltsam Zutritt verschafft. Vom Treppenhaus aus sei es ihnen schliesslich gelungen, in das Schmuckgeschäft einzubrechen, teilte die Kantonspolizei St.Gallen mit.

Mehrere Vitrinen wurden eingeschlagen und die Schmuckgegenstände darin gestohlen. Deliktsgut und Sachschaden machen zusammen mehrere zehntausend Franken aus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Januar 2022 14:44
aktualisiert: 5. Januar 2022 17:55