«Ein Bier für Frauen und junge Leute»

Vanessa Kobelt, 16. August 2018, 17:07 Uhr
Schützengarten bringt zwei neue Biermischgetränke auf den Markt. Ansprechen will man damit vor allem Frauen.
© Facebook/Schützengarten
Bei Schützengarten gibt es Nachwuchs. Die Brauerei will sich auf dem Markt der Mischgetränke etablieren. Mit «Aperitivo» und «Grapefruit» will Schützengarten vor allem die weiblichen Kunden «gluschtig» machen.

Ab sofort findet man in den Schützengarten-Getränkemärkten zwei neue Biermischgetränke im Regal. Nach dem «Panaché», welches vor drei Jahren die Linie eröffnet hat, folgen nun das leicht alkoholhaltige «Aperitivo» und das alkoholfreie «Grapefruit».

Ein Apéro für Frauen

Obwohl Schützengarten dafür bekannt war, seinem reinen Bier treuzubleiben, springt die Brauerei auf den Zug der Mischgetränke auf. Die Zeit sei reif, sagt Marketingleiter Roger Tanner. «Wir würden die Linie nicht rausbringen, wenn es der Markt nicht verlangen würde.» Das «Aperitivo» besteht aus einer Mischung aus Schützengarten-Lagerbier und dem Saft aus Bitterorangen und Zitronen. Ansprechen wolle man damit vor allem Frauen. «Wir wollen den Kundinnen ein Getränk mit nur leichtem Biergeschmack bieten. Das ‹Aperitivo› ist ein typisches Apéro-Getränk.»

Grapefruit und Bier?

... Morgen mehr dazu #brauereischuetzengarten #grapefruit #nödjufle

Gepostet von Schützengarten am Montag, 13. August 2018

Alkoholfrei im Trend

Mit dem neuen «Grapefruit», einer Mischung aus Schützengarten Alkoholfrei und Grapefruit-, Orangen- und Zitronensaft, folge man dem Trend der alkoholfreien Getränke. Dieser sei vor allem in Deutschland sehr stark. «Wir denken, dass wir damit Erfolg haben. Es ist ein sehr guter Durstlöscher, beispielsweise nach dem Sport», sagt Tanner. Schützengarten hofft, dass das «Grapefruit» vor allem bei den jungen Leuten gut ankommt.

Die beiden neuen Biermischgetränke werden im nächsten Frühling breitflächig lanciert. Ob danach noch weitere solche Getränke folgen, kann Roger Tanner noch nicht sagen.

Vanessa Kobelt
Quelle: kov
veröffentlicht: 16. August 2018 17:07
aktualisiert: 16. August 2018 17:07