Goldach

Einbrecher in flagranti erwischt

7. Mai 2022, 10:31 Uhr
Ein 49-jähriger Mann ist bei einem Einbruch in eine Firma in Goldach in flagranti erwischt worden. Ein Mitarbeitender hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.
Beim Einbruch in eine Firma ist der 49-jährige Täter erwischt worden. (Symbolbild)
© Keystone/Kommunikation Kantonspolizei St.

Der mutmassliche Täter hatte das Firmengebäude am Freitag um die Mittagszeit auf unbekannte Weise betreten, wie aus einer Mitteilung der St. Galler Kantonspolizei vom Samstag hervorgeht. Er habe die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht und anschliessend mit mehreren tausend Franken Bargeld flüchten wollen.

Dabei sei er jedoch von einem Mitarbeiter überrascht worden. Der Mitarbeiter habe den Einbrecher überwältigt und bis zum Eintreffen der Kantonspolizei festgehalten. Die Polizei hat gemäss der Mitteilung ein Strafverfahren gegen den polnischen Staatsangehörigen eröffnet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Mai 2022 10:31
aktualisiert: 7. Mai 2022 10:31
Anzeige