Giraffenbaby im Kinderzoo

René Rödiger, 17. August 2017, 13:36 Uhr
In Knies Kinderzoo in Rapperswil-Jona ist heute Donnerstagmorgen ein Giraffenbaby zur Welt gekommen. Es ist bereits die dritte Geburt der Saison im Revier der Rothschild-Giraffen.

Um 5.45 Uhr hat das Jungtier das Licht der Welt erblickt. Wie der Zoo mitteilt, sei das Giraffenbaby wohlauf, stehe aber «noch ein bisschen wackelig auf seinen langen Beinen». In der Herde wurde die junge Giraffe gut aufgenommen.

Das Jungtier ist weiblich und schon rund 85 Kilogramm schwer bei etwa 1,90 Meter Höhe. Für die sechsjährige Mutter Joy und Vater Bobo (11) sei es die erste Geburt.

«Da in den letzten zwanzig Jahren die Zahl frei lebender Giraffen von über 140'000 Tieren auf weniger als 70'000 Giraffen abgenommen hat, sind wir besonders stolz und dankbar, mit unseren Zuchterfolgen einen wichtigen Beitrag zum Erhalt dieser faszinierenden Tierart zu leisten», heisst es.

In der Saison 2017 war dies bereits der dritte Nachwuchs, insgesamt sogar schon die 21. Geburt im Revier der Rothschild-Giraffen.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 17. August 2017 13:36
aktualisiert: 17. August 2017 13:36