Salez

Hausbrand wegen Sauna: Katze stirbt im Rauch – Haus unbewohnbar

20. Dezember 2020, 10:10 Uhr
In Salez hat am Samstagnachmittag ein Einfamilienhaus wegen einer Sauna gebrannt. Eine Katze starb. Das Haus ist momentan unbewohnbar.

Ein Haus an der Forsteggstrasse in Salez stand am Samstag kurz vor 15 Uhr in Flammen. Vor Ort konnte die Feuerwehr einen Brand im Keller ausmachen. Die startete mit den Löscharbeiten und konnte das Feuer laut Polizeiangaben rasch unter Kontrolle bringen.

Die Hausbewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Allerdings starb eine Katze im mit Rauch gefüllten Haus, wie die Polizei schreibt.

Es wird davon ausgegangen, dass eine eingeschaltete Sauna den Brand verursacht hat. Die genaue Ursache wird noch untersucht.

Der Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Franken geschätzt. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, für die Bewohner wurde eine Ersatzunterkunft organisiert.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 20. Dezember 2020 09:52
aktualisiert: 20. Dezember 2020 10:10