In 7 Firmen eingebrochen

Krisztina Scherrer, 22. Oktober 2018, 16:50 Uhr
Einbrecher sind gleich in mehrere Firmengebäude eingebrochen.
Einbrecher sind gleich in mehrere Firmengebäude eingebrochen.
© Keystone/Silas Stein (Symbolbild)
Einbrecher haben vergangenes Wochenende in Zuzwil gleich mehrere Firmengebäude abgeklappert. Was alles gestohlen wurde und ob die Einbrüche von derselben Täterschaft verübt wurden, ist noch nicht klar.

Bei der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen sind am Montagmorgen verschiedene Meldungen von Einbrüchen in Firmengebäuden in Zuzwil eingegangen. In der Zeit zwischen Samstag und Montag sind Einbrecher gleich in sieben Firmen eingebrochen.

Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilte, ist der angerichtete Schaden noch unbekannt. In welchen Firmen etwas entwendet wurde und was genau gestohlen wurde, konnte noch nicht abschliessend ermittelt werden. Ob alle Einbrüche durch dieselben Täter verübt wurden, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Krisztina Scherrer
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 22. Oktober 2018 16:47
aktualisiert: 22. Oktober 2018 16:50