St.Gallen

Kantons- und Stadtwebseiten nach Hackerangriff wieder online

23. April 2021, 09:13 Uhr
Die Webseiten des Kantons St.Gallen und der Stadt St.Gallen sind wieder online.
© FM1Today
Am Donnerstag sind die Internetauftritte der Stadt St.Gallen und der Kantonsverwaltung vom Netz genommen worden. Grund dafür war ein Hackerangriff der Hostingfirma. Seit Freitagmorgen sind die Portale wieder online.

Seit Freitagmorgen sind die Webauftritte der Stadt St.Gallen und des Kantons St.Gallen wieder online. Wegen eines Hackerangriffs bei der Hostingfirma wurden die Internetportale am Donnerstag sicherheitshalber vom Netz genommen. Betroffen waren die Adressen «stadt.sg.ch», «vbsg.ch», «sgsw.ch» und «sg.ch».

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 23. April 2021 09:01
aktualisiert: 23. April 2021 09:13